Wir über uns

Forstliche Vereinidung Odenwald-BaulandDie Forstliche Vereinigung Odenwald-Bauland e.G. (FVOB eG) ist eine Gemeinschaft von aktuell 33 Waldbesitzern aus Baden-Württemberg, Hessen und Bayern, die nach individuellem Bedarf in allen Bereichen ihrer Forstbetriebe kooperieren.

Ziel ist es neben einer primären Optimierung der Holzvermarktung weitere Synergie-Potentiale in den beteiligten Forstbetrieben zu erarbeiten und zu nutzen. Die  Genossenschaft selbst hat das Ziel der Kostendeckung, Überschüsse fließen direkt an die Waldbesitzer zurück.

Vertreten sind alle Waldbesitzarten außer dem Staatswald.

In Baden Württemberg ist die FVOB eG anerkanntes „Pilotprojekt" und damit die Region Odenwald-Bauland „Pilotregion" nichtstaatlicher Holzvermarktung. Das Land Baden-Württemberg unterstützt die Gründung und die weitere Entwicklung der FVOB eG entsprechend einer Vereinbarung mit den Bundeskartellbehörden zur landesweiten Entwicklung alternativer, privatrechtlich organisierter Vermarktungsorganisationen für Rundholz.

Im März 2010 gründeten die Städte Walldürn und Buchen die Genossenschaft Forstliche Vereinigung Odenwald-Bauland. Das Unternehmen wurde im Juli 2010 in das Handelsregister eingetragen. Seitdem entschließen sich weitere kommunale- und private Waldbesitzer der Genossenschaft bei zu treten. Mit einer aktuellen Waldfläche von ca. 40.000 ha in der Region Odenwald-Bauland besitzt die FVOB eG am Holzmarkt zwischenzeitlich die Position eines regionalen Marktführers.

Die Gemeinschaft pflegt Kooperationen mit der Holzindustrie, sie übernimmt verantwortlich die Versorgung von Sägewerken mit Rundholz. Zu den Geschäftsfeldern zählen neben dem internen Engagement auch der Handel mit Rundholz und das Angebot sämtlicher forstlicher Dienstleistungen auch gegenüber Dritten.

Die Waldbesitzer der FVOB eG erhalten durch ihre Mitgliedschaft betriebliche Unterstützung entsprechend ihres individuellen Bedarfs und als Teil einer demokratisch aufgebauten Gemeinschaft ein direktes Mitspracherecht, unabhängig von der Größe des Waldbesitzes.

Zertifizierung

Der Betrieb FVOB eG ist nach PEFC zertifiziert (Stand: Februar 2018) und nach DFSZ (Stand: Februar 2018)